Die Freiheit kam im Mai - Mauthausenkantate

E-Mail Drucken PDF

Lesung und Konzert im Anton-Fingerle Bildungszentrum, U2/S-Bahn Giesinger Bahnhof am Sonntag, 27. Februar 2011, 19 Uhr

Die Erinnerungen des Dichters Iakovos Kampanellis aus seiner Zeit als Häftling im Konzentrationslager Mauthausen, insbesondere nach der Befreiung am 5. Mai 1945, gehören in Griechenland zur Allgemeinbildung. Das 1963 erschienene Buch hat dort schon die 34. Auflage erreicht. Es ist ein grosser Verdienst von Dr. Franz Richard Reiter, dem Verleger, (Ephelant Verlag, Wien) - dass dieses wichtige Buch nun endlich auch in Deutscher Sprache erschienen ist. Für die hervorragende Übersetzung ist Elena Strubakis eine staatliche Auszeichnung in Österreich zugesprochen worden.


Der Musikverein Philharmonia wird in 9-köpfiger Besetzung die weltberühmte Mauthausen Cantata aufführen. Mikis Theodorakis hat unter diesem Titel Gedichte von Iakovos Kampanellis vertont.

Kostenbeitrag: 15, ermässigt 12 Euro

Buch von Iakovos Kampanellis,
Musik von Mikis Theodorakis
Es lesen ELENA STRUBAKIS und DR. FRANZ RICHARD REITER
Orchester: MUSIKVEREIN PHILHARMONIA

Eine Veranstaltung des Club Voltaire München,
Oistros e.V.
und VVN/BdA München (Vereinigung der Verfolgten des Naziregimes / Bund der AntifaschistInnen)

Mit freundlicher Unterstützung des Ausländerbeirats der Stadt München und des Kulturreferats der Landeshauptstadt München
In Kooperation mit dem Deutschen Mauthausenkomitee Ost und der Petra Kelly Stiftung

Anlagen:
Diese Datei herunterladen (Helles Blatt 15 mal 21,2.pdf)Helles Blatt 15 mal 21,2.pdf[ ]92 Kb
 

logo kommunde marxlink 161111


Nachrichten von www.kommunisten.de

  • Beschluss des Bezirksvorstands der DKP Südbayern vom 24. Juni 2017
    Beschluss des Bezirksvorstands der DKP Südbayern vom 24. Juni 2017 Der Beschluss des Parteivorstands der DKP, den Bezirk Südbayern aufzulösen, ist statutenwidrig und damit unwirksam. Der Bezirksvorstand Südbayern setzt seine Arbeit auf der Grundlage von Parteiprogramm und Statut fort.
  • Kieler Woche und militaristisches Säbelrasseln
    24.06.2017: So wie jedes Jahr lockte Ende Juni die „Kieler Woche, das größte maritime Volksfest Nordeuropas“ (so der eigene Anspruch, des von vielen international agierenden Großkonzernen gesponserten Mega-Events) wieder Hunderttausende in die Hauptstadt Schleswig-Holsteins. Neben ambitioniertem Segelsport, Open-Air-Konzerten auf zig...
  • DKP-Rheinland-Pfalz: Beschluss zur Auflösung des Bezirks Südbayern sofort zurücknehmen
    24.06.2017: Die SprecherInnen der DKP Bezirk Rheinland-Pfalz verurteilen den Beschluss des Parteivorstands vom 17. und 18. Juni 2017, den DKP-Bezirk Südbayern aufzulösen. Hier wird versucht, das Statut als Disziplinierungsmittel im innerparteilichen Meinungsstreit zu missbrauchen. Alleine schon die Umstände der Beschlussfassung lässt...
  • Werner Lutz: An den Parteivorstand und die Parteimehrheit
    24.06.2017: Vor dem Hintergrund meiner persönlichen Erfahrung als damaliger Mitverantwortlicher für drei Parteiausschlüsse zu Beginn der Erneuerer -Auseinandersetzung in Erlangen 1987 und der heute damit verbundenen Erkenntnis, dass administrative Maßnahmen zu keiner Zeit eine Lösung für politische Auseinandersetzungen in der...
  • Parteivorstand will Bezirk Südbayern auflösen
    24.06.2017: „Parteivorstand löst Bezirksorganisation Südbayern auf“ – so lautet die Überschrift in der UZ, der Zeitung der DKP, zu einem Bericht über die 9. PV-Tagung der DKP. Seit sich die DKP wieder als marxistisch-leninistische Partei bezeichnet, gibt es mit dieser...
  • Selahattin Demirtas: Gebrauchsanweisung fürs Gefängnis
    23.06.2017: Der Ko-Vorsitzende der Halklarin Demokratik Partisi HDP (Demokratische Partei der Völker), Selahattin Demirtas, der nun seit mehr als 230 Tagen im Edirne Gefängnis inhaftiert ist, spricht auf eine wundersame Weise über seine Erfahrungen im Gefängnis:

kommunist-werden


Gramsci-Broschüre der DKP Südbayern

Titelblatt_aussen

Kosten: 2,50 Euro plus Versand (bei Einzelheft 0,85 Euro)

ab 10 Stück und bei Vorkasse pro Heft 2,- Euro und versandkostenfrei

Bestellung über solveiggruber@hotmail.de

Bankverbindung:
DKP München, Kto-Nr.213 888 800
Postbank München, BLZ 700 100 80, Kennwort "Gramsci"
BIC: PBNKDEFF
IBAN: DE69700100800213888800



marxistische linke


Lokale Organisationen und Bündnisse:

mbgkr

muc-fbbb

Kopie_von_MAPC-RundLogo

 

aida213x42

attac-muc-neu  

dff-muc

ku

   cuba

 

vvn-muc-bda_2